Fragen? Schreiben Sie uns eine   Nachricht!
MONDRAKER Lineup

E-Bike Guiding, Fahrtechniktraining & Firmenevents

just do it – let your mind feel free

Den Stress des Alltags vergessen – sich um nichts kümmern – einfach den Tag in der Natur genießen. Mountainbiken in Grossarl bedeutet Entspannung, Genuss und sportliche Aktivität. Mit dem Support eines guten E-Motors und mit der richtigen Schalttechnik sind 1000 Höhenmeter spielend zu meistern.
Alles ist möglich, für jeden Anspruch und ohne Alterslimit. Grenzen erleben – Adrenalin verspüren – Abenteuer pur - genussvolles Biken, eines schließt das andere nicht aus!
Bike-Park Panorama Großarl

3 Komponenten für ein grenzenloses Abenteuer

  • Hochwertiger E-Bike Verleih
  •  Bikepark mit Trail- und Dirtpark
  • Geprüfte einheimische Bike Guides und Trainer

Das Angebot, für einen unbeschwerten Urlaub, mit einem Höchstmaß an Sicherheit und einem Maximum an Professionalität.
E-Bike-Tour Großarl, Salzburger Land © Mondraker

PRIVAT E-Bike Guiding

Geführte E-Bike Touren mit einheimischen geprüften Guides!

Auf über 120 km Mountainbikestrecke eines der schönsten Täler Österreichs mit dem E-Bike erkunden. Die atemberaubende Aussicht genießen und die Gastfreundschaft der Almbauern erleben.

Vom individuellen Fahrtechnik-Training bis hin zur E-Biketour - vom coolen Tag mit Freunden, bis hin zum Familienerlebnis.

Fahrtechniktraining

PRIVAT Fahrtechniktraining

Nur mit der richtigen Fahrtechnik ist man auf den Schotterstraßen am Berg SICHER unterwegs.

Buchen Sie den Panorama Bike Trainer stundenweise. Der Panorama Bikepark mit den natürlichen Gegebenheiten vom Berg ist das ideale Übungsareal.

  • Für Beginner und Fortgeschrittene
  • Für Erwachsene und Kinder ab 6 Jahre
E-Bike-Tour Großarl, Salzburger Land © Mondraker

Der Panorama Bikepark

TRAILPARK
4 LINES mit unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden. Easy Line, Jump Line, The Wall, und Rock Line. Je nach Schwierigkeitsgrad mit Anliegern, Holzbrücken, Pumptracks, Drops, Wurzeln und Steinen.

DIRT PARK
3 LINES mit Auffahrtstrail; Snake Line - Eagle Line - Rookie Line. Die  Lines sind mit Anliegern, Tables und einer Seesaw ausgestattet.
In Kombination mit einem Panorama E-Bike KOSTENLOS
E-Bike Großarl © SalzburgerLand Tourismus

Firmen-Events

Wir planen euren Firmenausflug – von A bis Z

Vom gemeinsamen Frühstück -  über einen cool gestalteten Bike-Ausflug -  bis hin zum Abschluss-Grillabend - ist alles möglich. Eine individuelle Preisstruktur, je nach Kundenwünschen ermöglicht Ihnen so ein unvergessliches Abenteuer im Rahmen Ihres Unternehmens.

Preis: nach Absprache
Treffpunkt: nach Vereinbarung
Dauer: ganzen Tag
Beinhaltet: alles was Bike Panorama und unsere Partner zu bieten haben

Preise Guiding Fahrtechniktraining

1 Stunde

Personen mit Panorama Leih E-Bike mit eigenem E-Bike
1 Person € 60,- € 60  ,-
2 Personen € 60,- € 70,-
3 Personen € 60,- € 80,-
4 Personen € 60,- € 90,-

2 Stunden

Personen mit Panorama Leih E-Bike mit eigenem E-Bike
1 Person € 120,- € 120,-
2 Personen € 120,- € 130,-
3 Personen € 120,- € 140,-
4  Personen € 120,- € 150,-

3 Stunden

Personen mit Panorama Leih E-Bike mit eigenem E-Bike
1 Person € 180,- € 180,-
2 Personen € 180,- € 190,-
3 Personen € 180,- € 200,-
4 Personen € 180,- € 210,-

5 = 4 Stunden - weil 1 Stunde Pause auf einer Alm ein MUSS ist

Personen mit Panorama Leih E-Bike mit eigenem E-Bike
1 Person € 240,- € 240,-
2 Personen € 240,- € 250,-
3 Personen € 240,- € 260,-
4 Personen € 240,- € 270,-

Gruppenpreise auf Anfrage

PREIS Tagesticket

Personen mit Panorama Leih E-Bike mit eigenem E-Bike

Tagesticket Kids

GRATIS € 10,-
Tagesticket Erwachsene GRATIS € 15,-
Die Tickets erhalten Sie bei Sport Panorama (Blockhütte) - gegenüber vom Hotel DAS EDELWEISS, neben dem Liftparkplatz.

Bikepark AGBs

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Als Benutzer des Bike-Parks verpflichtet sich der Kunde bzw. der gesetzliche Vertreter für minderjährigen Kinder, sich mit den Sicherheitsregeln bzw. der Bike-Park Verordnung vertraut zu machen. Der/die Kundin nimmt zur Kenntnis das nachfolgende AGBs verbindliche Vertragsgrundlage für die Benützung des Bike-Parks sind. Der gesetzliche Vertreter minderjähriger Kinder übernimmt die Haftung für Kinder.

Sport-Panorama ist bemüht, die Lines in einem optimalen Zustand zu halten, um größtmögliche Sicherheit zu gewährleisten. Montainbiken ist eine Risikosportart, die mit spezifischen Gefahren verbunden ist. Daher ist jeder Kunde angehalten, sich selbst und sein Fahrkönnen realistisch einzuschätzen. Stürze mit Sachbeschädigung, Körperverletzungen (auch schwere) können aus diesen Risiken auch ohne Zutun oder Verschulden anderer resultieren.

 

ALLGEMEINES

Jeder Kunde hat größtmögliche Rücksicht auf andere Personen zu nehmen und alles zu unterlassen, das zu einer Gefährdung für sich oder Dritte führen könnte. Es ist mit einer Gefährdung durch typische Gefahren im Wald und freien Gelände und auch durch andere Biker zu rechnen. Deshalb ist durch eine vorausschauende Fahrweise unter Einhaltung der Sicherheitshinweise Vorsorge zu treffen. Die Nutzung der gesamten Anlage ist mit Risiken verbunden. Die Einhaltung der Sicherheitshinweise sowie der AGB liegt ausschließlich in der Verantwortung des jeweiligen Kunden.

 

GELTUNGSBEREICH BEGRIFFSBESTIMMUNGEN

Für die Vertragsbeziehung zwischen der Skischule und -verleih Panorama GmbH (nachfolgend „Sport-Panorama“) und der Kundin/dem Kunden (nachfolgend „Kunde“) werden die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) als Vertragsgrundlage für die Benutzung des Bike-Parks vereinbart.

 

VERTRAGSSCHLUSS

  1. Die Nutzung des gesamten Bike-Parks der Sport Panorama GmbH ist nur für Verleihkunden von Sport-Panorama für die Leihdauer des (E-)Bikes oder mit einem gültigen Tagesticket (erhältlich bei Sport-Panorama) Tickets sind nicht auf andere Personen übertragbar.
  2. Kindern unter 10 Jahren ist das Befahren des Bike-Parks nur in Begleitung eines Erwachsenen oder mit einem Bike-Trainer von Sport-Panorama Die Volljährigkeit des Kunden ist durch geeignete Nachweise zu belegen. Bei minderjährigen Kunden ist eine vom gesetzlichen Vertreter unterfertigte Einverständniserklärung vorzulegen, sofern der gesetzliche Vertreter nicht vor Ort diese Erklärung unterfertigt. Der oder die gesetzlichen Vertreter oder volljährigen Begleiter erklären sich mit den AGB und allen Nutzungsbedingungen (Sicherheitshinweise und Verhaltensregeln) einverstanden.

NUTZUNGSBEDINGUNGEN

  1. Der Kunde bestätigt, dass er körperlich und geistig gesund ist und nicht unter Einfluss berauschender oder sonst die geistige und körperliche Verfassung einschränkende Mittel, wie z.B. Alkohol oder Medikamente steht und nicht an einer Krankheit oder physischen oder psychischen Beeinträchtigung leidet, die beim Befahren des Bike-Parks zu einer Gefährdung seiner Person oder anderer Personen führen
  2. Alle Kunden haben die AGB und Sicherheitshinweise und Verhaltensregeln sowie sämtliche Infotafeln, Schilder und Markierungen auf den einzelnen Lines und sonst im Bike-Park zu beachten und zu Den Anordnungen des Personals des Bike-Parks ist unbedingt Folge zu leisten.
  3. Die ausgeschilderten Betriebszeiten des Bike-Parks sind zu beachten. Unabhängig davon ist die Nutzung des Bike-Parks nur bei Tageslicht, also von Sonnenaufgang bis maximal zum Einbruch der Dämmerung
  4. Es dürfen ausschließlich die angelegten Lines von den Kunden befahren werden. Das Befahren außerhalb der angelegten Strecken ist nicht gestattet. Das Abkürzen und das Querfeldeinfahren sind Veränderungen an den Strecken oder bauliche Veränderungen sind nicht erlaubt.
  5. Der Bike-Park darf ausschließlich mit E-Mountain-Bikes und anderen Mountainbikes, die dafür geeignet sind, ohne Kindersitze und Anhänger befahren werden. Sonstige, vor allem motorisierte Fahrzeuge genauso wie Drohnen oder andere Fluggeräte sind im gesamten Bike-Park
  6. Sport-Panorama kann bei Gefahr in Verzug, wegen höherer Gewalt, z.B. extremer Witterung und anderen wesentlichen Gründen den Park aus Sicherheitsgründen teilweise oder zur Gänze schließen. Sofern Sport-Panorama diese Gründe nicht zu vertreten hat, erfolgt keine (auch keine teilweise) Refundierung des
  7. Bei ernsthaften Verstößen gegen die AGB oder die Sicherheitshinweise- und regeln kann ein Verweis vom Bike-Park-Gelände und ein Benützungsverbot ausgesprochen
  8. Haltet den Park sauber und entsorgt Müll in den dafür vorgesehenen Behältern. Aus Sicherheitsgründen sind Glasflaschen und -behältnisse im gesamten Bike-Park verboten.
  9. Für Fußgänger und Wanderer ist der Aufenthalt am Gelände nicht erlaubt.
  10. Hunde sind im Bike-Park nicht erlaubt! Außerhalb des Bike-Parks am Gelände Hunde bitte an der Leine führen.
  11. Achtet auf den Straßenverkehr! Auf Straßen und Wegen gelten die Regeln der

HAFTUNG

  1. Die Nutzung der Anlagen des Bike-Parks erfolgt grundsätzlich auf eigene Gefahr und Risiko des Eltern haften für ihre Kinder.
  2. Wir haften nicht für Schäden, die auf die Nichteinhaltung unserer AGB und die Nichtbeachtung der Sicherheitshinweise und Verhaltensregeln zurückzuführen
  3. Wir haften nicht für Schäden, die auf Umständen beruhen, die wir nicht zu vertreten
  4. Aus Schadensersatz haften wir – gleich aus welchem Rechtsgrund – im Rahmen der Verschuldenshaftung bei Vorsatz und grober Fahrlässigkeit.
  5. Der Ausschluss der leichten Fahrlässigkeit gilt nicht für Schäden an der Person und bei Verletzung der vertraglichen
  6. Soweit unsere Haftung ausgeschlossen oder beschränkt ist, gilt dies auch für die persönliche Haftung unserer gesetzlichen Vertreter, Angestellten, Arbeitnehmer, Mitarbeiter und Erfüllungsgehilfen.
  7. Der Kunde haftet für die Beschädigung der Anlage oder von Anlagenteilen, die auf sein Verschulden zurückzuführen sind.
  8. Ebenso haftet der Kunde, wenn Schäden auf die schuldhafte Verletzung der AGB und/oder der Sicherheitshinweise und Verhaltensregeln zurückzuführen
  9. Eine Haftung für den Verlust oder Diebstahl von Ausrüstungsgegenständen des Kunden ist
  10. Der Kunde trägt die alleinige Verantwortung für die Eignung und den technisch einwandfreien Zustand des genutzten Fahrrads, samt aller Bestandteile, wie Bremsen, Bereifung usw. sowie der verwendeten Schutzausrüstung. Es besteht im gesamten Bike-Park Helmpflicht. Wir raten dringend zu einer vollständigen Schutzausrüstung.
Telefon

Die Beschreibung des nächsten Bildes ist:

Der Kopfbereich

Titel des vorigen Bildes

Titel des nächsten Bildes

Sie befinden sich in diesem Dokument

Sie befinden sich auf einer Unterseite dieses Links

Zum Öffnen weiterer Menüpunkte hier klicken